Kulinarik im JW Marriott Venice Resort & Spa

Ein elegantes und modernes Design verbunden mit lokalen Gerichten und italienischer Tradition – so lassen sich die Restaurants und Bars im JW Marriott Venice Resort & Spa beschreiben. Das Resort befindet sich auf der Privatinsel Isola delle Rose vor Venedig und verfügt über vier Restaurants und drei Bars. Darunter befindet sich auch das Sternerestaurant Dopolavoro Dining Room mit Michelin-Auszeichnung, das in diesem Jahr außergewöhnliche Feinschmecker-Events präsentiert.

JW-Marriott-Venice-Resort-Spa
© Marriott International

Dopolavoro Dining Room
Das Team des Dopolavoro Dining Room steht unter der Leitung von Chef Federico Belluco, der besonderen Wert auf regionale sowie selbst angebaute Produkte legt und in diesem Jahr von weiteren Sterneköchen bei den „4 Hands Dinner“-Events unterstützt wird. Bei den monatlich stattfindenden Dinnerveranstaltungen genießen die Gäste drei Gänge des Gastkoches sowie drei Gänge von Federico Belluco, der bereits mit 27 Jahren mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde. Zu den Gast-Sterneköchen zählen unter anderem:

Kulinarische Highlights 2017
Mai 2017: Giancarlo Perbellini, 2 Michelin Sterne (Restaurant Casa Perbellini)
27. Juli 2017: Terry Giacomello, 1 Michelin Stern (Restaurant L’Inkiostro)
19. Oktober 2017: Marco Sacco, 2 Michelin Sterne (Restaurant Piccolo Lago)

JW-Marriott-Venice-Resort-Spa2
© Marriott International

Tradition im Herzen
Federico Belluco ist der Protegé einer der renommiertesten Köche Italiens, Giancarlo Perbellini, unter dessen Leitung das Dopolavoro Dining Room steht. Der Name des Restaurants im JW Marriott Venice Resort & Spa steht im italienischen für „nach der Arbeit“ und beschreibt damit das Restaurantkonzept. Mit der Tradition im Herzen und dem Blick in die Zukunft, entwickelt Federico authentische Rezepte mit Flair und Innovation, die traditionellen Gerichten neues Leben einhauchen.

„Es ist die feine Verbundenheit mit der Natur, den Düften und Aromen der Erde, die im Mittelpunkt meiner Cuisine steht. Eine innovative Art des Kochens, tief verwurzelt in der Tradition und ihren Werten, in der Authentizität der Vergangenheit und den kleinen Freuden des Alltags,” so Federico Belluco.

JW-Marriott-Venice-Resort-Spa1
© Marriott International

JW Marriott Venice Resort & Spa

Ein weiteres Gourmet-Highlight ermöglicht die Partnerschaft des JW Marriott Venice Resort & Spa mit „Hell´s Kitchen“ Italy. Die amtierende Gewinnerin der italienischen Fernseh-Kochshow, Carlotta Delicato, wird von April bis August im Sagra Rooftop Restaurant des Resorts ihr Können unter Beweis stellen. Das Sagra befindet sich auf dem Dach des Hotels und bietet einen freien Blick über die Insel und die Lagune. Es wurde von den „Sagras“, italienischen Food Festivals, inspiriert. Jede Saison wird Hell’s Kitchen Italy die neue Gewinnerin bzw. den neuen Gewinner in das Resort schicken, um das bereits bestehende, unvergleichliche Restaurantangebot des JW Marriott Venice mit frischen Ideen zu bereichern.