Küchenparty im Beckers Restaurant Trier

Zur achten Küchenparty am 7. Mai 2017 im Beckers Restaurant Trier reisen fünf befreundete Spitzenköche und ebenso viele Winzer nach Trier und präsentieren ihre Lieblingsgerichte und ihre besten Weine. Südländisch wird es in diesem Jahr durch den Besuch eines portugiesischen Spitzenwinzers und eines Sternekochs. Um den Mai in Trier noch sommerlicher zu machen, hat sich […]

Zur achten Küchenparty am 7. Mai 2017 im Beckers Restaurant Trier reisen fünf befreundete Spitzenköche und ebenso viele Winzer nach Trier und präsentieren ihre Lieblingsgerichte und ihre besten Weine. Südländisch wird es in diesem Jahr durch den Besuch eines portugiesischen Spitzenwinzers und eines Sternekochs.

Um den Mai in Trier noch sommerlicher zu machen, hat sich Wolfgang Becker für seine achte Küchenparty Unterstützung aus Portugal geholt. Aus Lissabon reist der gebürtige Deutsche Joachim Körper an, der mit dem Restaurant Eleven eine der Top-Adressen der Stadt betreibt. Er ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und reist mit Weinberater und Winzer Paulo Laureano an, der in der Region Alentejo moderne Rot- und Weißweine herstellt: „Joachim Körper habe ich schon oft in seinem Restaurant besucht und auch mit ihm gemeinsam gekocht. Dort hat man einen so fantastischen Ausblick über die Stadt, das ist fast wie Urlaub“, sagt Wolfgang Becker.

Beckers-Restaurant-Trier
© Becker´s

Sterneköche zu Gast
Wie gewohnt hat Becker auch befreundete Sterneköche wie Johannes Wallner aus dem Erfurter Restaurant Clara, Koch des Jahres 2013 und Feinschmecker Koch des Monats Februar 2017 Christian Sturm-Willms aus dem Yunico im Kameha Grand in Bonn sowie Anton Schmaus aus dem Regensburger Restaurant Storstad eingeladen. Was sie kochen, wird erst auf der Küchenparty bekannt gegeben. Mit Patissier René Frank hat sich außerdem die erste reine Dessert-Bar Deutschlands, die Berliner Coda Bar, angekündigt, die von Rolling Pin für das beste Gastronomiekonzept 2016 ausgezeichnet wurde. Wessen Herz für Käse schlägt, kann sich auf unterschiedliche Spezialitäten von Fritz Lloyd Blomeyer freuen, dem Käselieferanten des Beckers Restaurant Trier. Er versorgt von Berlin aus die Spitzengastronomie wie auch die Kunden in seinem Laden kompetent mit Käse.

Becker’s Weingut und renommierte VDP-Winzer
Um die Gerichte der Gastköche passend zu begleiten, sind neben Becker’s Weingut auch renommierte VDP-Winzer auf der Küchenparty vertreten. Von der Mosel reisen die Häuser Reinholt Haart aus Piesport, Peter Lauer aus Ayl und Weingut Knebel aus Winningen an. Aus Baden kommt dieses Jahr der Wein des Gutshofs Huber aus Malterdingen.

Besonderheiten und Überraschungen
Da Wolfgang Becker immer auch für einige Besonderheiten und Überraschungen steht, wird die Küchenparty um eine Grillstation mit hochwertigem Grillgut vom Fleischexperten Otto Gourmet bereichert, außerdem veranstaltet die spanische Olivenöl-Sommeliére Carmen Sanchez-Garcia eine exklusive Ölverkostung. Für alle, die gerne mal ein gutes Bier genießen, wird am Stand der Trierer Hausbrauerei Kraft Bräu frisch gezapft, und für die Partystimmung sorgt die Band Freaky Voices.

Beckers Restaurant Trier

Die Veranstaltung findet am Sonntag, dem 7. Mai 2017, im Becker’s Hotel und Restaurant, Olewiger Straße 206 in Trier, statt und beginnt um 18 Uhr. Die Tickets kosten 195 Euro pro Person und beinhalten neben dem Sektempfang alle Speisen und Getränke. Karten für die achte Becker’s Küchenparty sind über das Hotel unter +49 (0) 651938080 oder per Mail an info@beckers-trier.de erhältlich.